ad


MathStar Inc.


MathStar hatte im Mai 2008 seinen Betrieb wegen finanzieller Probleme eingestellt.
Im Juli 2009 wurde ein Zusammenschluss mit dem Technologie-Provider Sajan Inc. angekündigt und im Februar 2010 vollzogen.
Im März 2010 hatte MathStar, Inc. seine Umbenennung in Sajan, Inc. bekanntgegeben. Offenbar ist die Firma jedoch kein Halbleiterhersteller mehr, sondern hat ihre Tätigkeit in den Bereich "global language services and translation management software" verlagert. MathStar war 1997 in Minneapolis (Minnesota) gegründet worden und 2005 nach Oregon umgezogen.


Produkte:
Arrix Family of Field Programmable Object Arrays (FPOAs): "high performance, programmable logic devices that perform digital signal processing and logic functions at a clock rate up to 1 GHz. FPOAs are up to four times the performance of today’s FPGAs."

MathStar Inc.
19075 NW Tanasbourne Drive
Suite 200
Hillsboro, Oregon 97124
USA

WWW: http://www.mathstar.com (nicht mehr erreichbar)
WWW: http://www.sajan.com


Zurück zur Halbleiterherstellerseite.


ad

Letzte Änderung dieser Seite: 29.9.2010, © Copyright 2008-2010   Markus Wannemacher